Die Ronspot-Story

Ronspot wurde 2017 von Geschäftsführer Michael Furey in Galway im malerischen Westen Irlands gegründet. Ursprünglich war Ronspot ein Parkplatzreservierungssystem, das Unternehmen bei der Verwaltung ihrer Büroparkplätze helfen sollte – insbesondere Unternehmen mit mehr Mitarbeitern als verfügbaren Parkplätzen. Nachdem es fast zwei Jahre lang die Parkplatzprobleme mehrerer Unternehmen gelöst hatte, brach Covid-19 aus und die Pandemie. Daraufhin begannen Michael und das Team mit der Arbeit an einer neuen Lösung zum Schutz während der Pandemie. Dies führte zur Entwicklung des Ronspot-Arbeitsplatzbuchungssystems. Seit dem weltweiten Einsatz von Impfstoffen hat die Verwaltung von Schreibtischen und Arbeitsplätzen stark zugenommen.

Derzeit erweitert Ronspot die Möglichkeiten des Systems um ein Buchungssystem für Besprechungsräume, das noch in diesem Jahr fertiggestellt werden soll. Mit der Hilfe eines zuversichtlichen und engagierten professionellen Teams bietet Ronspot weiterhin ein verlässliches und vollständiges Arbeitsplatzmanagementsystem. Sowohl das Parkplatz- als auch das Arbeitsplatzverwaltungssystem ermöglichen es Unternehmen auf der ganzen Welt ihre Arbeitsplätze reibungslos zu verwalten und flexible Arbeitszeiten zu schaffen. Die Mitarbeiter können Ronspot nutzen, indem sie die mobile App herunterladen und Buchungen direkt über ihr Mobiltelefon vornehmen. Das folgende Video bietet einen detaillierten Überblick über die Funktionsweise von Ronspot.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Ronspot eine einfache App zum Parken, zur Verwaltung von Arbeitsplätzen und zur Buchung von Besprechungsräumen ist, die auf drei klare Ziele ausgerichtet ist:

  1. Maximierung der Nutzung von Parkplätzen, Arbeitsplätzen und Besprechungsräumen, um maximale Effizienz zu gewährleisten.
  2. Den Mitarbeitern Flexibilität und Transparenz zu bieten, indem sie Zugang zu einem fortlaufenden 90-Tage-Buchungskalender erhalten.
  3. Entlastung der Büro- und Gebäudeverwalter bei der Buchungskoordination.

Dies ermöglicht Unternehmen die Verwaltung von Teams, zwischen Heim- und Büroarbeit. Verbesserung der Effizienz und Umsetzung der Abstandsbestimmungen am Arbeitsplatz.

Ronspot ist weltweit im Einsatz

Ronspot ist nach ISO27001-zertifiziert

Was die Qualitätsstandards betrifft, so ist Ronspot nach ISO27001 zertifiziert. Die Aufrechterhaltung der höchsten Standards ist sowohl für die Kunden als auch für Ronspot als Unternehmen wichtig. Die ISO27001-Zertifizierung bedeutet, dass Ronspot den internationalen Standard erfüllt, der weltweit für das Management von Risiken im Zusammenhang mit der Sicherheit Ihrer Daten anerkannt ist.

Was bedeutet das für die Kunden?

  • Ronspot verwaltet Daten unter Einhaltung der höchsten Standards.
  • Geschäftsinformationen sind bei Ronspot sicher.
  • Die Risiken, die mit dem Kauf von Unternehmenslösungen verbunden sind, werden reduziert.
  • Die gespeicherten Informationen sind korrekt und vor Missbrauch geschützt.

Mehr dazu finden Sie im QSL-Artikel über die ISO27001-Zertifizierung von Ronspot.

Ronspot ISP 27001 Certification

Das Team

Michael Furey

Geschäftsführer

Mathieu Pegeot

Verantwortlicher der Abteilung für digitales Marketing

Daire O’Brien

Leiter der Kundenbetreuung

Cathal Chambers

Leiter der digitalen Marketingabteilung

Nadia Fadda

Spezialist für Kundenerfolg

Catherine Boland

Büroverwaltung
Software-Entwickler

7 Software-Entwickler

Software-Entwicklungsteam

Stellenangebote

Wir suchen derzeit:

Menü